KUNST AM FESTIVAL

Die Welt verändert sich rapide und oft wird vergessen, was uns zu unseren Mitmenschen und der restlichen Welt verbindet. Das saintwhoo Music & Art Festival begeistert mit interessanten und zum Nachdenken anregende Kunstinstallationen. Das absolute Highlight wird für euch dieses Jahr das Künstlerkollektiv ArtificialOwl zaubern. Gleich im Anschluss auf das Saintwhoo Music & Art Festival begibt sich der Kern von ArtificialOwl auf Welttournee, man kann es somit drehen wie man will, entweder ist es die erste Show auf Welttournee oder die letzte Show im Heimatland für eine längere Zeit. Wir können also mit Stolz garantieren, dass die Kunstliebhaber unter euch fasziniert sein werden.

ARTIFICIALOWL

„Die Inhalte für unsere Installationen, Videoprojektionen und Raumgestaltungen werden ausschließlich von uns erstellt. Wir verwenden Bilder, Grafiken, 2D und 3D Animationen sowie Videosequenzen. Jede Installation ist einzigartig, da sie mit Raum, Ort, Architektur und Landschaft korreliert. Sie wird individuell für den jeweiligen Anlass und das jeweilige Thema erstellt. Unbefangen wird das Publikum als Projektionsfläche integriert. Durch die dynamische Bewegung fungieren sie als interaktives Zentrum und künstlerischer Teil unserer Arbeit. Die Kombination aus Nebel und Projektionen vermittelt die dynamische Bewegung der Lichtskulpturen in der Luft. Die begehbaren holografischen Skulpturen schaffen eine virtuelle Traumwelt aus Projektionen, Nebel, Wasser und weiteren Special FX. Der Wind, als unkontrollierbare Naturgewalt, ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Arbeit. Steht der Betrachter im Zentrum der Installation, ist er in diffuse Wolken gehüllt, die die Projektionsfläche für die hypnotischen, körperlosen Lichtskulpturen bilden.“ – ArtificialOwl

SILVAN KÖPPEL

Seine Ideale spiegeln sich nicht nur in seiner Schrott-Kunst, sondern auch auf seinem Grundstück wider. Alles hat Silvan Köppel mit seiner Partnerin und Freunden selber gebaut und sich hier seine Privatinsel geschaffen.

STEFAN LEITNER

Stefan Leitner ist ein aufstrebender deutscher Maler, der national ausgestellt hat. Von der Dunkelheit angezogen und bemüht, Formen und Symbole auf ihre einfachsten Formen zu reduzieren, komponiert er minimalistische Arbeiten unter Verwendung von Acryl- und Sprühfarben. Von surrealistischen Kritzeleien bis hin zu schablonierten Porträts vereint Leitners vielfältiges Werk die Einheit in einer einheitlichen, hellen Farbpalette und einer beeindruckenden Balance von Licht und Schatten. Er versucht letztendlich, die Authentizität seiner Materialien, Themen und Gesamtansätze einzufangen, damit jeder Betrachter seine individuelle Entdeckung des Werks genießen kann.

VIVA COLORES

Für den Aufbau unserer selbst gebauten Stadt haben wir kreative Hilfe von eingespielten Profis, welche mit einem geschulten Auge und dem jeweils notwendigen Know-How, den perfekten Partner für die Verwirklichungen unserem Slab City Festivals sind.

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhältst du unter anderem immer die neusten Informationen zu unseren Events.

Kundenstimmen

Scroll to Top